Technischer Versuchsbeauftragter

Der technische Versuchsbeauftragte übernimmt eine wichtige Aufgabe im Bereich Forschung & Entwicklung. Er überwacht den korrekten Ablauf der mit den verschiedenen Gerstenarten durchgeführten Versuche, und ermöglicht somit dem Verantwortlichen für Sortenentwicklung eine Auswahl der Sorten, die den Anforderungen aller Akteure der Produktkette entsprechen.

Er besucht regelmäßig die Versuchsfelder zur Vorbereitung des Saatguts und verfolgt die vegetative Entwicklung der auf diese Weise getesteten Gerstensorten. Er ist auch für die laufende Beobachtung der Ernten aus diesen Versuchsfeldern verantwortlich.

Danach testet er die vom Verantwortlichen für Sortenentwicklung ausgewählten Gerstensorten in der Mikromälzerei. Während dieses Schrittes wird mit einer kleinen Gerstenmenge in einer entsprechend dimensionierten Anlage der Prozess der Malzproduktion nachempfunden. Nach Beendigung dieses Schrittes stellt er die Ergebnisse fest und analysiert diese; das Verhalten der Gerste im Lauf der Umwandlung, ihr optisches Erscheinungsbild und die Qualitätseigenschaften des hergestellten Malzes.